10.07.14: Im Kosmetik-Blickpunkt:

Med Beauty – Wissen schafft Schönheit

 

Moderne medizinische Kosmetik

Wir von der Lindenkosmetik empfehlen unserer Kundschaft seit rund 3 Jahren die Gesichts- und Körperpflegelinie von Med Beauty. Begründer ist Dr. Harald Gerny, ein promovierter Dermatologe, der seit 1980 eine eigene Praxis in Zürich hat. Dort bietet er speziell Behandlungen und seine Kosmetikprodukte an. Ausserdem initiierte er die „Med Beauty Swiss-Center“ oder „Cell Premium Lounges“, bekannte Kosmetikstudios der aktuellsten Generation. Er ist Autor des Buchs „moderne medizinische Kosmetik“.

Im Alltag und bei Akne optimale Produkte für das Grenzorgan Haut

Wir merken, dass speziell das Produkt „Gly Cleen Moisturizer“ bei unserer Kundschaft positiven Zuspruch erfährt. Dies hauptsächlich wegen der Beruhigenden und feuchtigkeitsspendenden Wirkung. Ausserdem reguliert die Crème den Säureschutzmantel der Haut. Es ist antibakteriell, entzündungshemmend und beugt der Bakterienvermehrung vor. Aus diesem Grund empfehlen wir das Produkt gerne bei Akne. Wichtig ist, dass Akneprodukte nur kurweise benutzt werden. Das heisst, wenn die Akne verschwindet, sollte auf ein anderes Produkt gewechselt werden.

Hier finden wir die Gesichtscrème „preventive Skin Care“ optimal. Ihre Haut wird bei Anwendung dieses sogenannten Normalisierers zukünftig mit diversen Vitaminen, Aloe Vera und Hyaluronsäure versorgt. Diese Inhaltsstoffe stimulieren die Zellteilung der Haut, halten das Grenzorgan geschmeidig, elastisch und weich und wirken reizmildernd. Zusätzlich wird das Hautrelief geglättet.

 

Sun Care – die Haut vergisst nie

Med Beauty bietet zusätzlich eine Sonnenschutz- und pflegelinie an. Die ist nicht neu, aber gut.

„Sun Care SPF 50+“ ist das Zugpferd und bietet maximalen Schutz vor UVA- und UVB-Strahlung. Die Crème basiert auf organischen Lichtschutzsubstanzen der neuesten Generation. Sie enthält Aquakakteen, die aus lebenden Pflanzen gewonnen werden. Das bewirkt, dass gleichzeitig zum Schutz Reparatur und Anti-Aging-Prozesse eingeleitet werden.

Wir werden häufig mit der Frage unserer Kundschaft konfrontiert, ob sie mit einem hohen Lichtschutzfaktor überhaupt einen gebräunten Teint bekommen. Wir antworten mit klaren Fakten: Die schädliche UVA-Strahlung der Sonne trifft jeden und lässt die Haut schnell altern. Die Haut vergisst nie. Ein Sonnenbrand genügt, um das Hautkrebsrisiko bereits zu erhöhen. Einen ebenmässigen, gesunden Bronze-Teint kriegen sie trotzdem.

Das Après Soleil von Med Beauty enthält Alpenrosenextrakt, Bisabolol, Vitamine und Minerale. Diese effektive Wirkstoffkombo sorgt für intensive Befeuchtung und wohltuende Beruhigung nach der Sonnenexposition. Bestimmte Inhaltsstoffe regen die Zellbildung entscheidend an. Was wir besonders „cool“ finden, ist, dass das Produkt auch als Maske oder zwischendurch für einen Frischekick aufgetragen werden kann.

Für weitere Infos zu Med Beauty und Kosmetikbehandlungen fragen Sie bei uns in der Lindenkosmetik nach. Wir sind erreichbar per Telefon (062 737 46 30) und per Email (kosmetik@lindenapo.ch). Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Das meint Antonella Procopio, diplomierte Kosmetikerin.

 

Antonella Procopio, Kosmetikerin, Lindenkosmetik Entfelden